das Team

Jeder Ausbildungsgang wird von einem Team von jeweils 2 Lehrerinnen und 2 Lehrern betreut. Für Sonderthemen werden zusätzlich noch Fachreferent*innen eingeladen werden. Nachfolgend stellen sich hier die Teams vor:

Das Ausbildungs-Team für den ersten Ausbildungs-Durchgang – Start 2021

Ulla Bettmer – 4. Dan Shinson Hapkido, Hamburg. Trainiert seit 35 Jahren Shinson Hapkido. Mein Schwerpunkt beim Ki Do In ist das Wesen der Atmung, die Ki-Arbeit  und die Geist/Körper-Beziehung. Mich interessiert der Themenbereich „Was ist Heilung./ Ist Heilung immer möglich und kann ich mich selbst heilen?“

Klaus Feil – 4. Dan Shinson Hapkido, Berlin. Osteopath. Langjährige Erfahrung als Dozent in der Osteopathie – Ausbildung und Weiterbildung sowie als Dozent für Anatomie und Physiologie.

Sibylle Gleich – 4. Dan Shinson Hapkido, Hamburg. Körper- und Bewegungstherapeutin.  Unterrichtet seit 20 Jahren Ki Do In. Ausbildung zur Geburtsvorbereiterin (GfG), Diplom Sozialpädagogin. Langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Suchtprävention, Traumafolge-erkrankungen und Traumaverarbeitung. Arbeit und Praxis in ganzheitlichen körperorientierten Präventions- und Heilungsansätzen.

Das Ausbildungs-Team für den zweiten Ausbildungs-Durchgang – Start 2022

Uwe Bujack – 5. Dan Shinson Hapkido,

Hamburg. 1959 geboren, Shinson Hapkido seit 1984. Bewegungswissenschaftler und Heilpraktiker.

Christine Huth-Baatz – 1. Dan Shinson Hapkido, Luxemburg/ Deutschland. Sportwissenschaftlerin, Gesundheits-sport. Langjährige Ki Do In Unterrichts-tätigkeit. Studium und Entwicklung mit dem Schwerpunkt komplemen-täre Wirkung der östlichen und westlichen Gesundheitslehre auf Körper-, Atem- und Herz-/ Geist-Ebene im Ki Do In. Ki Do In ist für mich Spielwiese, Bewegungsmeditation und Kraftquelle auf dem Weg zum Ursprung.

Alexandra Görgen – 3. Dan Shinson Hapkido, Hamburg. Trainiert seit 1992 Shinson Hapkido. Examinierte Krankenschwester. Zertifizierte Anwenderin MH Kinaesthetics, Zertifizierte Heilpflanzenexpertin. Ki Do In bedeutet für mich im Fluß zu sein und gleichzeitig meine Mitte zu finden.

Martin Köpnick – 3. Dan Shinson Hapkido, Stuttgart. Seit 1993 Shinsonhapkido Training, seit  2004 als Lehrer aktiv. Seit 1980 Physiotherapeut, Osteopat, zertifiziert in Shiatzu, Sportphysio- und Manueller Therapie, Ausbilder für Sportphysioterapeuten, 1. Hilfe im Shinson Hapkido.

Fachreferent

Christoff Guttermann – 4. Dan Shinson Hapkido, Belgien und Deutschland. Praktiziert seit 1988 Shinson Hapkido. Bildender Künstler. Seit mehr als 15 Jahren als Dozent tätig für Jugendhilfe, Kinderschutzbund sowie diverse Förderschulen. Mit zunehmender Intensität erfahre ich Ki Do In immer wieder neu und erlebe es als ein alles durchdringendes und sich verfeinerndes Werkzeug der Übung und Achtsamkeit.

Entwicklung und Konzeption:
Großmeister Ko Myong
Ruth Arens
Uwe Bujack
Christine Huth-Baatz
Dr. med. Laszlo Martos